Allianz Rentenversicherung Test

Private Altersvorsorge Allianz im Test. Wie schneidet die Allianz Rentenversicherung im Vergleich der Stiftung Warentest und anderer Tester ab? Hier die Übersicht der Tarife für die Allianz Riester-Rente und Rürup-Rente sowie die Testergebnisse und Bewertungen der Experten.

Die Allianz Versicherung ist eines der führenden Versicherungsunternehmen in Deutschland. Die Allianz Lebensversicherung AG konzentriert sich im Konzern vorwiegend auf Lebensversicherungen und Rentenversicherungen sowie auf weitere Produkte zur privaten Altersvorsorge.

Im Jahr 2015 wurden von der Allianz Lebensversicherung 10,5 Millionen Verträge mit einem Volumen von 178 Milliarden Euro betreut. Die Brutto-Beitragseinnahmen beliefen sich im gleichen Jahr auf 16,5 Milliarden Euro.

Allianz Lebensversicherungs-AG
10850 Berlin
Tel. 0 800 4/10 01 04
Fax 0 800 4/40 01 04
www.allianz.de


Private Altersvorsorge Allianz Test & Vergleich

Die Private Altersvorsorge ( Private Altersvorsorge Vergleich ) kann bei der Allianz in unterschiedlichen Bereichen vereinbart werden. Neben klassischen Rentenversicherungen besteht auch die Möglichkeit, staatlich geförderte Rentenpolicen zu nutzen.

Zur Absicherung im Alter kann sowohl die reine Risikolebensversicherung als auch eine Private Rentenversicherung mit Aufbau einer Zusatzrente gewählt werden. Hier die Varianten der Allianz Private Altersvorsorge im Vergleich.

Private Rentenversicherung Allianz PrivatRente

Die Allianz PrivatRente bietet Anlegern die Möglichkeit, eine eventuell vorhandene Rentenlücke zu schließen. Das Kapital kann später im Alter dann entweder in einer Summe oder aber als monatliche Zusatzrente ausgezahlt werden.

Sehr gute Bewertung im Test für die Allianz PrivatRente InvestFlex

  • Die Allianz PrivatRente InvestFlex wurde im Juli 2016 vom Institut für Vorsorge- und Finanzplanung unter die Lupe genommen. Im Rentenversicherung Test bewerteten die Experten sowohl die Rendite als auch das Unternehmen, die Flexibilität und die Transparenz.

In allen Teilbereichen erzielte die Allianz Rentenversicherung im Vergleich fünf Sterne und wurde damit mit „exzellent“ ausgezeichnet.

Durch unterschiedliche Vorsorgekonzepte ist es möglich, die Rentenversicherung auf die eigenen Anlagebedürfnisse anzupassen und zwischen sicherheits- und chancenorientiert zu wählen.

Im Bereich der Vorsorgekonzepte kann aus folgenden Varianten gewählt werden:

  • Vorsorgekonzept Klassik: umfangreiche Garantien und vollständiger Kapitalerhalt, eher geringe Rendite
  • Vorsorgekonzept Perspektive: Garantierter Beitragserhalt und Chance auf zusätzliche Erträge, erhöhte Überschussbeteiligung im Vergleich zum Vorsorgekonzept Klassik, allerdings keine garantierte Verzinsung
    Vorsorgekonzept KomfortDynamik: Nutzung der Kapitalmarktchancen mit gleichzeitiger Kapitalgarantie, Anlagemanagement durch die Experten der Allianz
  • Vorsorgekonzeot IndexSelect: Beteiligung der Anleger an der Wertentwicklung eines Aktienindex, Kapitalgarantie vorhanden
  • Vorsorgekonzept InvestFlex: keine Beitragsgarantie, dafür Ausnutzung der Kapitalmarktchancen

Allianz Riester-Rente Test

Arbeitnehmer, die mit einer staatlich geförderten Altersvorsorge Vermögen aufbauen wollen, können auf die Angebote zur Riester-Rente ( Riester Rente Test ) zurückgreifen.

Mit der Allianz RiesterRente lässt sich so ein ansehnliches Vermögen fürs Rentenalter aufbauen, welches dann in eine monatliche Rente gewandelt oder in einer Höhe von bis zu 30 Prozent ausgezahlt werden kann.

Im Rentenversicherung Test 4/2016 des IVFP wurde die Allianz RiesterRente Invest Flex getestet. Die Beurteilung im Testergebnis lautet fünf Sterne für „exzellente“ Angebote.

Mit der integrierten Hinterbliebenenabsicherung sind Familie und Lebenspartner auch im Falle eines Todes abgesichert. Um Anlegern jeden Typs gerecht zu werden, wird auch die Allianz RiesterRente in den oben erwähnten Vorsorgekonzepten mit unterschiedlichen Chancen und Renditen bei der Geldanlage angeboten.


Rürup-Rente: Allianz Basis-Rente Test

Die Allianz BasisRente ist die steuerlich bevorzugte Rürup-Rente und ermöglicht vor allem Selbstständigen ( Private Altersvorsorge für Selbständige ), aber auch Arbeitnehmern mit hohen Einkommen und Beamten ( Private Altersvorsorge für Beamte ) eine staatlich geförderte Zusatzrente.

  • Berechnen Sie Ihre Rentenlücke mit dem Rentenrechner Rentenschätzer

Zum Private Altersvorsorge Rechner

Mit der Rürup-Rente ( Rürup Rente Test )der Allianz „BasisRente“ ist es möglich, Steuervorteile zu nutzen und in unterschiedlichen Anlagekonzepten ein Vermögen fürs Alter aufzubauen. Die Anlage selbst kann je nach Konzept von sicherheits- bis chancenorientiert vereinbart werden, sodass jeder Anleger etwas passendes finden kann.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Allianz BasisRente mit folgenden Bausteinen zu kombinieren:

  • Berufsunfähigkeitszusatzversicherung
  • BeitragsrückgewährPolice, die im Falle des Todes eine einmalige Kapitalzahlung an die Hinterbliebenen sichert
  • Hinterbliebenenrente, bei der die Hinterbliebenen im Todesfall eine vereinbarte Rentenzahlung erhalten
Auch die Rürup-Rente wurde vom Institut für Vorsorge- und Finanzplanung überprüft. Der Tarif Allianz BasisRente InvestFlex erhielt im Altersvorsorge Vergleich ebenfalls die Auszeichnung „exzellent“.

Allianz Risiko-Lebensversicherung Test

Versicherungskunden, die ausschließlich das Risiko im Todesfall absichern wollen, greifen auf die Risikolebensversicherung der Allianz zurück. Sie bietet eine garantierte Todesfallleistung und durch den Verzicht auf eine Kapitalanlage einen günstigen Hinterbliebenenschutz. Die Risikolebensversicherung ist in drei Leistungsstufen erhältlich:

  • Risikolebensversicherung Basis: günstiger Versicherungsschutz inklusive Dynamik- und Erhöhungsoption
  • Risikolebensversicherung Plus: Premiumschutz mit zusätzlichen Versicherungsleistungen

Neben einem Bau- und einem Kinderbonus ist es hier auch möglich, den Vertrag in eine Private Altersvorsorge umzuwandeln oder den Partner nachträglich mit zu versichern

  • Risikolebensversicherung Unfall: Dieser Vertrag beinhaltet den Premiumschutz zuzüglich einer Versicherungsleistung von 30.000 Euro bei Unfalltod

Lebenslange Risikolebensversicherung der Allianz

Zusätzlich zur oben genannten Risikolebensversicherung ( Lebensversicherung Test ) bietet die Allianz ein zusätzliches Konzept zur lebenslangen Risikolebensversicherung. Hier gilt der Todesfallschutz lebenslänglich, und nicht nur bis zu einem vorher benannten Vertragsende.

Im Todesfall erhalten die Hinterbliebenen dann nicht nur die Todesfallsumme, sondern auch Überschüsse, die während der Vertragsdauer erzielt worden sind. Zusätzlich wird während der Laufzeit Kapital aufgebaut, auf das während der Laufzeit sogar zugegriffen werden kann.

Sehr gute Bewertung für die Allianz Risikolebensversicherung DLVAG

Der Risikoschutz der Allianz wurde im Heft 19/2016 von Focus Money überprüft. Die Allianz Risikolebensversicherung im Tarif DLVAG erreichte im Bereich der Serviceversicherer mit umfangreichem Filialnetz die Auszeichnung „bester Risikoschutz“.

Weitere Testergebnisse zur Allianz Rentenversicherung

Die Ratingagentur Standard & Poors bewertete die finanzielle Stabilität der Allianz mit „AA“, was für eine gute finanzielle Ausstattung spricht

Im Test zur Kundenorientierung kann die Allianz ebenfalls überzeugen. Im Fest 24/16 der Zeitschrift Focus Money wurde die Allianz zur „beliebtesten Marke“ und damit zum „Kundenliebling 2016“ gekürt.

Im Test der Service Value GmbH wurde die nachhaltige Kundenorientierung der Allianz Lebensversicherung AG gelobt und mit „sehr gut“ befunden.

Im großen M&M Rating der Agentur Morgen & Morgen erreichte die Allianz ein sehr gutes Ergebnis und wurde mit fünf Sternen ausgezeichnet. Untersucht wurden dabei die wichtigsten Bilanzkennzahlen, die vor allem bei lang laufenden Lebens- und Rentenversicherungen für Kunden wichtig sind.

Im Jahr 2014 bewertete das Deutsche Finanz Service Institut sowohl die Substanzkraft wie auch die Produktqualität und den Service verschiedener Lebensversicherer. Die Allianz konnte hier mit ihrer Leistung überzeugen und erhielt das Testergebnis „sehr gut“.